Yogazentrum Travemünde

ASHTANGA

Ein klassisches, dynamisches Yoga-System – die Basis aller dynamischen Hatha Yoga-Stile

In Indien seit Anfang des 20. Jahrhunderts in der Tradition von Krishnamacharya und später von seinem Schüler Pattabhi Jois gelehrt, fand Ashtanga Yoga in den 70er Jahren seinen Weg in den Westen.

Das Übungssystem besteht aus einer festgelegten Reihenfolge, die jeweils mit Bewegungselementen verbunden ist. Dieser Bewegungsfluss wird mit einem gleichmäßigen Atem begleitet, wodurch das Üben einen sehr meditativen Akzent bekommt. Die Reihenfolge ist so aufeinander abgestimmt, dass nacheinander alle Körperteile aktiviert und gedehnt werden.

Durch die immer gleiche Abfolge der Asanas (Körperhaltungen), durch die Einheit von Atmung und Bewegung (Vinyasa), die besondere Atemtechnik (Ujjayi-Atmung = siegreicher Atem), die Konzentration auf die Körperschleusen (Bandhas) und auf den Blickpunkt (Drishti) entsteht Ruhe in der Dynamik: Meditation in Bewegung

Neben der Beruhigung des Geistes bewirkt regelmäßiges Üben von Ashtanga Yoga, dass Geist und Körper vitaler und ausdauernder werden, die Beweglichkeit bei gleichzeitiger Kräftigung der Muskulatur sich verbessert und, unterstützt von den Hilfestellungen des Lehrers, die Körperwahrnehmung sich optimiert. Das ist das Besondere an diesem Yogastil.

Die traditionelle Unterrichtssprache des Ashtangas ist Sanskrit. Eine Ashtanga Stunde beginnt mit dem Ashtanga Eingangsmantra und endet mit dem Abschlussmantra „Mangala Mantra“

Diese beiden Mantras in Sanskrit, mit deutscher Übersetzung findest du hier: Mantras

Mysore Style ist die klassische Art, ASHTANGA Yoga zu praktizieren. Die Schüler üben selbstständig unter Anleitung je nach Ihrem Entwicklungsstand die festgelegte Serie im eigenen Rhythmus. Der Lehrer geht umher, leitet individuell an und gibt Hilfestellungen. Dieser Unterricht ist für Schüler jeden Niveaus geeignet.

In der geführten Stunde wird die erste Serie gemeinsam bis zur Hälfte im traditionellen Vinyasa Count geübt.

Menschen, die eine klar strukturierte Praxis ohne Musik suchen, finden im Ashtanga ihr Glück.

Kursleiterin Mia Nankman 

Sie unterrichtet ASHTANGA YOGA im Mysore Style, Led Class und Count.

Kontakt Mia:
mianankman@gmx.de

Zum Kursplan