Yogazentrum Travemünde

+

Fastenleiter Ausbildung für
Yogalehrer, Entspannungspädagogen, Therapeuten u.ä.


Termine in Planung – 2. HJ 2020, 2021. Bei Interesse gerne anfragen: info@yogazentrum-travemuende.de

Diese Ausbildung ist geeignet für:

  • Fastenerfahrene, Heilpraktiker, Yogalehrer, Ernährungsberater, Gesundheitscoaches, Entspannungspädagogen, Therapeuten u.ä.
  • geeignet für Hotels, Pensionen

Am ersten Tag dreht sich alles rund ums Fasten.

Wir besprechen ausführlich die Fastenzeit inkl. Entlastungs- und Aufbautage und Darmreinigung. Wir gehen auf mögliche Schwierigkeiten, Ängste, Ziele und Motivationen ein und behandeln die Arbeit in der Gruppe.

Am zweiten Tag steht die Ernährung im Fokus. Hier wird umfangreiches Ernährungswissen vermittelt, was oft zu AHA-Kenntnisssen führt. Aber ein erfolgreicher Fastenleiter braucht gute Kenntnisse zum Verdauungstrakt, Stoffwechsel und allgemeiner Ernährungslehre. Wir erklären es dir mit vielen anschaulichen Beispielen, so dass du keinen langweiligen Biologie- oder Chemieunterricht befürchten musst. Auch Wissen aus dem Ayurveda bzw. Fasten und Aufbautage werden ebenso vermittelt.

Ziele: Umfangreiches Wissen, um Fastende und Fastengruppen kompetent und professionell zu betreuen, ihnen Wege zu einer gesunden Lebensführung aufzeigen zu können (ist für mich sehr wichtig), dein eigenes Konzept für einen Fastenkurs oder eine Fastenreise. 

Max. 10 Teilnehmer.

Investition: 499 EUR inkl. Skript.

 Leitung:

Iris Lippmann

Kontakt:  Iris.Lippmann@gmx.de, 0176/31296211

https://akademiegesundheitpur.de/iris/ 

Iris_Lippmann

Zusätzlich buchbares Seminar:


Termine in Planung – 2. HJ 2020, 2021. Bei Interesse gerne anfragen: info@yogazentrum-travemuende.de

Ideal als Fastenbegleitung: DETOX-YOGA

INHALT: reinigende Atemübungen, Gehmeditation,
sanfte, die Organe (z.B. Lieber, Darm) massierende Yogaübungen, Entspannungsübungen mit Visualisierungen,
Bauchmassage, Lebermassage.

Bei trockenem Wetter findet eine Praxiseinheit am Strand statt.

Leitung: Stefanie Kinter, Yogalehrerin

Kosten: 150€ (inkl. Mwst) inkl. Skipt.